Pflüger zu Munitionsklau bei KSK: Kreitmayr wäre „nur Bauernopfer“

[…] Tobias Pflüger, verteidigungspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion der Partei Die Linke, erklärte am Dienstag gegenüber jW, dass, wenn Kreitmayr abgelöst werde, dies »nur ein Bauernopfer« wäre. »Im Verteidigungsministerium muss man von der Munitionsrückgabeamnestie gewusst haben«, sagte er. Wer immer die Aktion angeordnet oder von ihr gewusst habe, müsse zurücktreten. Das könne »bis zum Generalinspekteur oder zur Ministerin gehen«. Pflüger wiederholte seine Forderung, das KSK aufzulösen: »Es ist offensichtlich eine Truppe, bei der Waffen frei fluktuieren.« […]

In: junge welt, 24.02.2021