Zur Absage von Bundeswehrmanövern wegen Corona

Seit März 2020 wurden wegen Corona 48 Bundeswehrmanöver abgesagt.

„[…] Der verteidigungspolitische Sprecher der Linken, Tobias Pflüger, lobte dagegen die Aussetzung: Es sei `unverantwortlich´, während der Pandemie zu üben. […]“

Aus: FOCUS, 22.08.2020