Nach Munitionsklau: Zoll nutzt Schießplatz weiter

[…] „Linken-Politiker Tobias Pflüger kritisiert, dass der Schießplatz weiter von staatlichen Stellen genutzt wird. `Das ist erschreckend und diese Praxis muss umgehend eingestellt werden´, sagte er der taz.

[…] `Spätestens jetzt, wo wie in Güstrow solche Unmengen von Munition bei Nazis landen, muss diese gefährliche Sicherheitslücke dringend geschlossen werden´, fordert Tobias Pflüger von der Linksfraktion.“ […]

Aus: tageszeitung, 28.06.2020